Spielbericht 1. Damen: TV Anrath - SC Waldniel 20:18 (11:12)

Am gestrigen Nachmittag bestritten wir uns erstes Auswärtsspiel dieser Saison gegen die Mädels vom TV Anrath.

Wir starteten in die erste Halbzeit und merkten recht schnell, dass Anrath ein ruppiger Gegner wird. Trotz zweier kurzzeitiger Knock Outs von unserer Mona und unserer Anne bei jeweils einem gegnerischen Angriff, lieferten wir uns ein ausgeglichenes Spiel. Mal führte Anrath mit einem Tor, mal wir. Niemand konnte sich klar absetzen, sodass wir mit einer knappen Führung von 11:12 in die Pause gingen.


Ähnlich ging es in der zweiten Halbzeit weiter, nur leider schaffte es Anrath, nach einer doppelten Unterzahl von uns, immer ein bis zwei Tore vorn zu sein. Zudem hagelte es 7-m für Anrath. Um genau zu sein 9 im ganzen Spiel, davon 8 verwandelte. Wir kämpften bis zum Schluss, konnten das Spiel aber nicht drehen und müssen den Anrather Mädels zu einem 20:18 Sieg gratulieren.


Nun werden all die kleinen und größeren Verletzungen dieses Spiels auskuriert, sodass wir nächste Woche endlich, vor heimischen Publikum, unsere ersten Punkte nach Hause bringen. Anpfiff ist am Sonntag, um 11:15 Uhr auf der Dülkenerstraße. Begrüßt werden die Mädels vom TV Issum. Wir hoffen auf große Unterstützung von euch und freuen uns auf das nächste Wochenende.


Unsere Spielerinnen und Ihre Treffer:

Lena (Tor), Daphne (4), Anne, Dana, Maria (je 3), Marlene (2), Lena, Lotte, Mona (je 1), Melina


Eure Füchse 🦊

52 Ansichten