Spielbericht 1. Damen: TSV Bocholt - SC Waldniel 28:15 (13:6)

Heute waren wir zu Besuch im weit weit entfernten Bocholt. Als Underdog haben wir zwar mit 28:15 verloren, aber ein gutes Spiel gespielt.


Gleich zu Beginn des Spieles zogen die Mädels aus Bocholt das Tempo an. Wir standen sehr kompakt in der Abwehr, sind früh an die Frau und haben den Mädels aus Bocholt kaum Lücken geboten. Nichts desto trotz schafften es unsere Gegnerinnen in der 12. Minute mit 6:1 zu führen. Wir kämpften, aber konnten uns im Angriff nicht belohnen. Die Bocholter Torfrau hat eine super Arbeit geleistet und uns kaum ein Tor gewehrt - auch wenn wir uns genügend Chancen erspielt haben.

Die Tore der Bocholter fielen meisten aus schnellen Angriffen, für die unsere Abwehr zu langsam zurück war. Nichts desto trotz saß nicht jedes Tor. Auch unsere Lena machte es den Mädels aus Bocholt nicht leicht.

Dennoch mussten wir mit 13:6 in die Halbzeit.


In der Kabine zeigte unsere Aushilftstrainerin, Hannah, was sie die vergangene Woche in ihrem Praktikum bei Andi gelernt hat und heizte uns so richtig ein. Gut gelaunt und top motiviert kamen wir aus der Kabine.


Leider erlitten wir mal wieder eine kurzen Durchhänger nach der Pause. Dieser kostete uns 5 Tore. Nach der dann genommenen Auszeit wurden wir wieder wach und reihten uns nach und nach in die Torschützenliste ein. Mittlerweile konnten wir auch die Torhüterin ab und an knacken. Leider war das Glück im diesem Spiel auch nicht auf unserer Seite. Pfosten und Latte haben sehr gelitten...

Wir mussten uns also mit 28:15 geschlagen geben und gratulieren den Mädels aus Bocholt zu ihrem Sieg.

Zudem wünschen wir der verletzen Spielerin aus Bocholt gute Besserung und hoffen sie in der Rückrunde wieder auf dem Feld begrüßen zu dürfen.


Ein großes Dank geht auch an unsere Aushilfstrainerin Hannah, die eine super Job gemacht hat und mit uns auf der Bank geschwitzt hat.


Nächsten Sonntag um 16 Uhr spielen wir gegen die Mädels aus Lintfort. Es wird mal wieder Zeit für ein paar Punkte!

Daher freuen wir uns auf tatkräftige Unterstützung von der Tribüne.


Eure Füchse 🦊


Gespielt haben :

Lena (Tor), Imke (Tor) Anne (4 Tore), Mopsi (3 Tore), Mona (3 Tore), Marlene (2 Tore), Kim (2 Tore), Tine (1 Tor), Leno und Melina

34 Ansichten