Spielbericht 1 Damen: SC Waldniel 1F - SSV Gartenstadt 1F 22:27 (9:18)

Klassenerhalt geschafft


Was für eine Saison. Nach einer durchwachsenen Vorbereitung waren die Erwartungen im Vorfeld der Saison zwiegespalten was das Saisonziel angehen sollte. Dass wir aber zum Ende der Saison im heißen Abstiegskampf landen würden, hatten nur die wenigsten auf dem Zettel.

So mussten wir in den letzten Spielen noch einmal alles aus uns herausholen und konnten am Ende zehn Punkten aus den letzten acht Spielen mitnehmen. Vor allem der glückliche Punktgewinn in Uedem nach der regulären Spielzeit und unsere überragende erste Halbzeit gegen Überruhr aus der vergangenen Woche sorgten letztendlich für den so wichtigen Klassenerhalt. So konnten wir ganz ohne Druck in unser letztes Saisonspiel gegen den SSV Gartenstadt gehen.


Dies zeigte sich auch leider im Spiel. Viele Unkonzentriertheiten, und weggeworfene Bälle gepaart mit dem fehlenden letzten Biss führten dazu, dass Gartenstadt die erste Halbzeit mit 9 zu 18 für sich entscheiden konnte.


Nach der Halbzeit agierte unsere Abwehr wieder besser und vorne konnten einige ansehnliche Tore aus dem Rückraum erzielt werden. Wir kamen zwischenzeitlich zwar wieder auf vier Tore heran, 15 zu 19, doch der Sieg von Gartenstadt war zu keiner Zeit mehr ernsthaft in Gefahr. Mit 22 zu 27 mussten wir uns schließlich in unserem letzten Spiel geschlagen geben.


Überschattet wird das Spiel von einer Knieverletzung von Anne Paulsen, deren genaue Diagnose noch aussteht. An dieser Stelle gute Besserung und Daumen drücken, dass die nächste Saison nicht in Gefahr ist.


Es war auch ein Spiel der Abschiede. Neben sieben Spielerinnen (hierzu gibt es einen separaten Bericht) hört auch unser Trainer Elmar Gronsfeld aus privaten Gründen nach zweijähriger Trainertätigkeit auf. Wir wünschen ihm für alle noch anstehenden Aufgaben und Tätigkeiten viel Erfolg und bedanken uns für die zwei Jahre!


Nun heißt es erstmal die wohlverdiente Pause zu genießen, den Handball liegen zu lassen um dann mit neuem Schwung und neuer Motivation in die nächste Saison zu starten.


Hier wird Dennis Stonawski, der in der abgelaufenen Saison die zweite Damen trainiert hat, das Traineramt der ersten übernehmen.

Spielerinnen des SC Waldniel: Lena Blumberg, Katrin Hermanns (im Tor), Hannah Opitz (5), Sarah Hillers (4), Steffi Bohnen (3), Corinna Theven (3/2), Michi Drenker (2), Mona Klein (2), Martha Bagusche (1), Maria Deilen (1), Anne Paulsen (1), Rike Ix, Lena Rother, Dana Toerschen


127 Ansichten

© 2017 by SC WALDNIEL 1911 e.V -Handballabteilung-

  • Facebook Social Icon