Spielbericht 1. Damen: SSV Gartenstadt 1F - SC Waldniel 1F 28:22 (17:10)


Leider kein Geschenk unterm Baum...

Am gestrigen Sonntag verschlug es uns ins nahe gelegene Krefeld zum Auswärtsspiel gegen den SSV Gartenstadt. Wie immer recht motiviert, waren wir den verhältnismäßig frühen Anpfiff um 12:00 Uhr Sonntags mittags ja von unseren Heimspielen gewohnt.

Allerdings ließ diese Motivation scheinbar schnell nach und wir kamen nicht richtig ins Spiel, sodass der SSV bereits nach 10 Minuten Spielzeit, deutlich mit sieben Toren in Führung ging. Hier jagten wir bis zum Schluss deutlich einem Ausgleich hinterher und beendeten die Halbzeit mit selbigem Torvorsprung bei einem Spielstand von 17:10 für den SSV.

Unsere Schwachstellen bildeten erneut unsichere Pässe und Fangfehler die mit Tempogegenstößen bestraft wurden. In der Abwehr ließen wir sämtliche Positionen zu frei agieren, zeigten zu wenig Biss und Reaktionsschnelligkeit, auch im Rückverhalten.

Nach der Pause verbesserten wir unser Spiel, kassierten insgesamt weniger Gegentore und gewannen die zweite Halbzeit rein rechnerisch auch knapp. Allerdings kamen wir nach vermasseltem Spieleinstieg hier nicht mehr näher als fünf Tore an den Gegner ran. Daher belohnten wir uns zum bevorstehenden Weihnachtsfest leider nicht mit zwei Punkten, sondern schmälerten lediglich den Verlust bei einem kulinarischen Ausklang mit Burgern und Co.

Letztendlich zeigte sich auch in diesem Spiel erneut eine schwache erste Halbzeit die wir, trotz spielerischer Steigerung, am Ende nicht mehr erfolgreich kompensieren konnten. Hier heißt es zukünftig für uns daher: Von Anfang an Leistung bringen, in der Abwehr dicht stehen und im Angriff sichere Passspiele und Chancenverwertung erhöhen.

Trotz drohendem Personalmangel im Januar und Februar aufgrund von „Bildungsreisen“ einiger Stammspieler, hoffen wir in der Rückrunde deutlich erfolgreicher zu sein und in der Tabelle hochzuklettern. Überwintern werden wir nämlich auf Platz 12 und somit dicht am Abstiegsplatz. Wir wünschen allen Freunden und treuen Unterstützern dennoch auf diesem Wege, besinnlich, freudige Festtage und einen guten Rutsch und geloben Besserung im neuen Jahr.

Spielerinnen des SC:

Katrin Hermanns, Lena Blumberg (beide im Tor), Martha Bagusche (10), Steffi Bohnen (3) Mona Klein (3/2), Michaela Drenker (2), Sarah Hillers (2), Hannah Opitz (2), Maria Deilen, Yonca Ertav, Friederike Ix, Lena Rother



68 Ansichten

© 2017 by SC WALDNIEL 1911 e.V -Handballabteilung-

  • Facebook Social Icon