Spielbericht 1. Damen: SG Überruhr 3F - SC Waldniel 1F 21:17 (11:5)


Punktlos in Essen

Überruhr stand auf dem Programm. Unter der Woche ging es in erster Linie noch darum, inwieweit wir eine spielfähige Mannschaft vorweisen sollten, da sich Viren, Bakterien und Verletzungen breit gemacht hatten. Dennoch sind wir mit dem Ziel nach Essen gefahren zwei Punkte zu holen.

Die erste Halbzeit fing zunächst gut an. Es war ein knappes Spiel welches sich auch im Ergebnis zeigte, 5 zu 4. Aber ab der Mitte der ersten Halbzeit waren die Abwehr und die Torhüterin von Überruhr eine scheinbar unüberwindbare Hürde für uns. Auf unserer Abwehrseite sah es eigentlich auch nicht so schlecht aus, in der Abwehr standen wir gut, aber unser Problem war unter anderem der Tempogegenstoß der Gastgeber. Mit nur zwei (!) Toren aus dem Spiel heraus, ging es mit einem Stand von 11 zu 5 in die Halbzeitpause.

Von hängenden Köpfen war bei uns aber nichts zu sehen. Somit starteten wir wieder voller Motivation ins Spiel und siehe da, wir konnten uns Tor für Tor wieder herankämpfen. Unter Umständen haben die Überruhrer uns schon am Boden liegen gesehen, sodass sie munter durchgewechselt haben und fast die gesamte erste Garde auf die Bank gesetzt haben. Doch nach unserer Aufholjagd, die bis auf ein Tor heranführte, 14 zu 13, wurde von Überruhr wieder schnell gewechselt. Wir zeigten aber weiterhin eine gute Leistung, mit schön herausgespielten Toren und starken Paraden von Lena Blumberg im Tor. Leider fehlte uns in den letzten Minuten dann aber das Quäntchen Glück, sodass Überruhr zum Schlusspfiff mit 21 zu 17 gewinnen konnte.

Festzuhalten bleibt, dass wir heute trotz widriger Umstände einen tollen Kampf geliefert haben, der am Ende leider nicht belohnt wurde.

Noch einmal müssen wir in diesem Jahr ran. Hier wartet mit dem SSV Gartenstadt ein weiteres Auswärtsspiel auf uns. Der Anpfiff ist am Sonntag, 16. Dezember, um 12 Uhr. Hier werden wir nochmal alles geben, um das Jahr mit Punkten zu beenden.

Es spielten: Lena Blumberg, Katrin Hermanns (beide im Tor), Martha Bagusche (4/1), Steffi Bohnen (4), Hannah Opitz (3), Corinna Theven (3/3), Mona Klein (2), Maria Deilen (1), Sarah Hillers, Lena Rother, Dana Toerschen



27 Ansichten

© 2017 by SC WALDNIEL 1911 e.V -Handballabteilung-

  • Facebook Social Icon